Erste Mannschaft gewinnt in Hövelhof mit 1:3

IMG_20200910_225144_974

Altenbeken nimmt in einem furiosen Spiel 3 Punkte aus Hövelhof mit! Schon die Startaufstellung hat es in sich. Burak Karaduman und Abbas Sabry stehen erstmals in der Startelf und machen beide ein starkes Spiel! Die ersten 10-15 Minuten gehören direkt Altenbeken. Zwei klare Torchancen können nicht genutzt werden und danach wird Hövelhof stärker. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit dann der bittere Rückschlag. Hövelhof geht per Freistoß aus dem Halbfeld in Führung. In der zweiten Halbzeit geht es hitzig viel hin und her, aber das Spiel bleibt von da an bis zur 80. Minute chancenarm. Burak macht einen schnellen Einwurf, der von Dane auf Dennis Gerliz weiterleitet. Der sieht Kevin Gulba, der links durchstartet und die Kugel zum Ausgleich in der 81. Minute versenkt. Doch damit nicht genug. Nur drei Minuten später kann Kevin einen Ball, der vermeintlich im Aus war von der Linie kratzen und spielt quer auf seinen Bruder Maik Gulba zum 2:1 für den TuS erhöht. Hövelhof presst in der Folge alles nach vorne, aber Altenbeken kann kurz vor der letzten regulären Spielminute eine Ecke rausholen. Kevin Gulba wird kurz angespielt und legt den Ball durch die Mitte, wo sich kein Abnehmer findet. Dennis Gerliz, der Cleverfuchs der im Rücken lauert, schießt die Kugel dann flach durch den 16er gegen Kevin, der keine Mühe hat aus 5 Metern ins Tor abtropfen zu lassen. 

Erstes Heimspiel gegen SV Marienloh endet unentsch...
Trainer/in gesucht!